Häutung

Deki
Beiträge: 5
Registriert: 5. Aug 2019, 13:10

Häutung

Beitragvon Deki » 17. Aug 2019, 11:36

Hallo Ihr lieben,
ich habe ein kleines Männchen welches nicht fressen will, sich aber auch nicht häuten möchte.
Ich möchte die erfahrenen Spinneneltern fragen, wie lange dauert die Häutung?
Wie verhalten sie sich vor der Häutung?
Wie lange vor der Häutung essen sie nicht?
Was essen die kleinen Springer am liebsten?
Danke für eure Hilfe!

gabor
Beiträge: 28
Registriert: 5. Aug 2017, 11:58

Re: Häutung

Beitragvon gabor » 25. Aug 2019, 11:01

Hallo!
Das mit der Häutung geht eigentlich recht fix...eine Woche vorher nicht fressen ist nicht ungewöhnlich.
Wie sind denn die Haltungsparameter im Terrarium?
Zum Futter: Ich habe es bei den Springspinnen, aber auch bei Vogelspinnen und Mantiden recht oft erlebt, das man mal so Individualisten hat, die recht anspruchsvoll sind, sprich 08/15-Futter nur nehmen, wenn`s wirklich kritisch wird.
Ich würd einfach mal das Futter wechseln.
Wenn Du den Eindruck hast, dass er sich wirklich häuten will, würde ich sämtliche Futtertiere aus dem Terrarium entfernen.
Zum Ersten "nerven" die den Kollegen, zum Zweiten kann es bei Grillen,Schaben etc. auch vorkommen, dass das Futter die Spinne frisst wenn sie sich häutet.
Täglich sprühen nicht vergessen!
Verhungern tut der Kleine nicht soooo schnell, aber Wasser ist wichtig!!!
Hat er sich eine "Hängematte" gebaut?
Gruss!
Gabor

Deki
Beiträge: 5
Registriert: 5. Aug 2019, 13:10

Re: Häutung

Beitragvon Deki » 25. Aug 2019, 11:14

Hallo!
Ich habe Stubenfliege, mikroheimchen, mittelgroße Heimchen und grillen probiert! Er interessiert sich einfach nicht.
Die Futtertiere habe ich entfernt, ich versuche es heute nochmal! Auf der Terraristikmesse haben sie mir gesagt dass ich die Trennwand zwischen Weibchen und Männchen entfernen soll und das Männchen dann vllt. Paaren und fressen wird! Was hältst du davon? Ich bin da ja skeptisch!
Ich habe eine Wärmelampe tagsüber an, erreiche also 27-29 grad, ich sprühe jeden zweiten Tag, habe aber auch eine Wasserschale, das Terrarium ist 15×15×20. Er hat keine Hängematte aber das Weibchen hat eins. Danke für die Antwort!

Deki
Beiträge: 5
Registriert: 5. Aug 2019, 13:10

Re: Häutung

Beitragvon Deki » 25. Aug 2019, 16:01

So... Habe das Männchen "kurz" zum Weibchen gesetzt und prompt wurde gepaart :D
ganze 8 Minuten und als das Weibchen ihn verjagt hat, habe ich ihn raus holen wollen und prompt tanzte er für mein Finger :)
Er ist jetzt wieder in seinem Teil des Terrariums und vllt. Versuche ich ihn Morgen nochmal zur Sicherheit mit dem Mädel eine zweite Runde zu starten.


Zurück zu „Gesundheit“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder