Spinne ist inaktiv und hält sich am Boden

hkeb
Beiträge: 5
Registriert: 2. Jun 2018, 15:18

Spinne ist inaktiv und hält sich am Boden

Beitragvon hkeb » 8. Jun 2018, 00:57

Hallo,
Ich habe mir vor ein paar Tagen eine kleine 2 Monate alte Phidippus Regius zugelegt. Die letzten Tage lief alles sehr gut sie hat sich Tags über viel bewegt, gegessen und war aktiv. Seit heute Nachmittag aber ist meine Spinne sehr ruhig und hat sich auch nicht wirklich viel bewegt. Sie hat sich jetzt ein etwas kleineres Nest am Boden des Behälters gebaut. Ist alles okay mit ihr? Bereitet sie sich auf eine Häutung vor? Ich habe gelesen das Springspinnen wenn sie sich häuten erst zurück ziehen und dann ein dichtes Netz bauen und dort verweilen. Meine Spinne aber hat nur ein paar Fäden gebaut und schläft nicht in ihrem ursprünglichen Nest. Am Anfang hatte sie sich relativ weit oben ein Netz gebaut aber jetzt hält sie sich am Boden auf.
Bitte helft mir ich mache mir Sorgen um die Gesundheit meiner Spinne. Ich habe noch ein Bild angehangen wo man sehen kann wo sich die Spinne gerade aufhält.
Vielen Dank im vorraus für eure Antworten.
Dateianhänge
20180608_001309.jpg

Benutzeravatar
Vanessa Oehmig
Beiträge: 64
Registriert: 31. Dez 2016, 00:45
Wohnort: Merzig (Saarland)
Kontaktdaten:

Re: Spinne ist inaktiv und hält sich am Boden

Beitragvon Vanessa Oehmig » 8. Jun 2018, 23:52

Manchmal kommt das vor, dass junge Spinnen sich woanders ein neues Gespinst bauen. Selten bei Springspinnen auch auf dem Boden. Dann werden sie sich in aller Regel häuten. Warte also einfach mal ein paar Tage ab. Sie sieht ja sehr vollgefuttert aus und es könnte passen :)
Herzliche Grüße,
Vanessa :)

Joe75
Beiträge: 2
Registriert: 13. Jun 2018, 06:14

Re: Spinne ist inaktiv und hält sich am Boden

Beitragvon Joe75 » 13. Jun 2018, 11:15

Guten Morgen bin auch noch neu in der Spinnnenaufzucht , und habe auch das gleiche Problem da mein kleiner Spider den ich seit letzte Woche Mittwoch habe, sich Sonntag den 10.6 komplett eingesponnen hat oberhalb meines Terrariums und seit dem ist er nicht mehr raus gekommen . Ist das normal bzw wie lange dauert es etwa bis er sich häutet und wieser Activ wird ? Mache mir halt Sorgen .

hkeb
Beiträge: 5
Registriert: 2. Jun 2018, 15:18

Re: Spinne ist inaktiv und hält sich am Boden

Beitragvon hkeb » 13. Jun 2018, 18:26

Danke für die Antwort.
In den letzen Tage war sie wieder aktiver und ich hab ihr auch Futter gegeben. Ist das ein Problem weil sie hatte die Fliegen jetzt wieder gegessen. Sie hat sich letzte Nacht wieder ein neues Netz in einem kleinen Versteck gebaut was ich ihr reingelegt hatte und kam wieder relativ unaktiv rüber. Das einzige was ich gerne wissen würde ob es ein großer Fehler war die Spinne in den letzten Tagen zu füttern. Die Fliegen hat sie immer wieder angenommen und zurzeit frisst sie auch grade eine. Desweiteren sind mir ausversehen noch 2 weitere Fruchtfliegen in den Behälter gekommen. Sollte ich diese lieber raus nehmen?

hkeb
Beiträge: 5
Registriert: 2. Jun 2018, 15:18

Re: Spinne ist inaktiv und hält sich am Boden

Beitragvon hkeb » 14. Jun 2018, 18:48

Joe75 hat geschrieben:Guten Morgen bin auch noch neu in der Spinnnenaufzucht , und habe auch das gleiche Problem da mein kleiner Spider den ich seit letzte Woche Mittwoch habe, sich Sonntag den 10.6 komplett eingesponnen hat oberhalb meines Terrariums und seit dem ist er nicht mehr raus gekommen . Ist das normal bzw wie lange dauert es etwa bis er sich häutet und wieser Activ wird ? Mache mir halt Sorgen .


Ich bin zwar selber Anfänger aber ich weiß das man sich als Neuling viel zu viele Sorgen macht als man eigentlich haben müsste. Behandle deine Spinne gut und halte sie so wie es am besten für deine Art beschrieben ist. Ich denke das es deiner Spinne gut geht und sie sich nur auf eine Häutung vorbereitet. Wahrscheinlich hat sie sich jetzt ja bereits gehäutet. Liebe Grüße

Joe75
Beiträge: 2
Registriert: 13. Jun 2018, 06:14

Re: Spinne ist inaktiv und hält sich am Boden

Beitragvon Joe75 » 15. Jun 2018, 18:25

Ja ich glaube Sie hat sich gehäutet , zumidest hängt etwas im Netz das sehr warscheinlich die Haut sein könnte und die Spinne hat nun andere Farben als vorher . Sie sah vorher Schwarz Weiß aus nun habe ich entdeckt das ihre beine und die Zangen vorne einen Orangen ton haben . Und Fressen tut Sie auch ordentlich aber nur wenn ich arbeiten bin sobalt ich Zuhause bin hängt Sie im Netz herum und ruht sich aus :lol: .
Liebe Grüße .

Benutzeravatar
Vanessa Oehmig
Beiträge: 64
Registriert: 31. Dez 2016, 00:45
Wohnort: Merzig (Saarland)
Kontaktdaten:

Re: Spinne ist inaktiv und hält sich am Boden

Beitragvon Vanessa Oehmig » 17. Jun 2018, 11:33

Hi Joe,
Springspinnen sind tagaktiv. Sicherlich gehst du tagsüber arbeiten und wenn du heim kommst, ist es vielleicht schon spät und das Tier ist weniger aktiv. Wenn die Lampen ausgehen, sind sie sowieso sofort inaktiv.

Wenn sie mehrere Tage weg sind und keine Nahrung annehmen, steht in der Regel eine Häutung bevor. Solange sie Nahrung annehmen, ist alles in Ordnung und man muss sich keine Sorgen machen :)
Herzliche Grüße,
Vanessa :)

gabor
Beiträge: 27
Registriert: 5. Aug 2017, 11:58

Re: Spinne ist inaktiv und hält sich am Boden

Beitragvon gabor » 11. Feb 2019, 19:46

Hallo!
Die Platzwahl deines Pfleglings ist etwas ungewöhnlich...
Wie sind denn so die Haltungsparameter im Terrarium...
Ist es oben eventuell zu warm(Beleuchtung), oder zu zugig?
Gruss!
Gabor


Zurück zu „Gesundheit“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder