Hallo aus Nijmegen (Niederlande)

winkw
Beiträge: 6
Registriert: 24. Sep 2017, 20:08

Hallo aus Nijmegen (Niederlande)

Beitragvon winkw » 24. Sep 2017, 20:59

Hallo meine name ist Wout , ich bin 24 jahre alt. Ich wohne in Nimwegen in die Niederlande. Entschuldigung fur meine deutch. Das war nicht mein lieblingsfach auf die Schule. Lesen ist kein Problem. Und google translate hilft mir ein bischen.

In die Terrarienhobby bin ich seit meinem zehnten aktiv. Heute haben ich Phiddipus regius und weiter nichts. 9 december gehe ich nach Hamm und hoffe ich Hyllus diardi zu finden ( Dieser Art steht hoch auf meiner Wunsliste). In die Niederlande sind wenig leute beschäftigt mit der haltung von Salticidae. Springspinne sind schwierig zu bekommen. Ich hoffe viel zu lernen und erfahrungen zu teilen.

Benutzeravatar
Vanessa Oehmig
Beiträge: 50
Registriert: 31. Dez 2016, 00:45
Wohnort: Merzig (Saarland)
Kontaktdaten:

Re: Hallo aus Nijmegen (Niederlande)

Beitragvon Vanessa Oehmig » 27. Sep 2017, 13:54

Hallo Wout!
Herzlich willkommen hier :)

Wenn du in Hamm nicht fündig geworden bist, darfst du dich gerne bei mir melden. Ich habe noch sehr viele Phidippus cf. regius aus Nordflorida :)
Herzliche Grüße,
Vanessa :)

Benutzeravatar
Tim L. Heller
Administrator
Beiträge: 75
Registriert: 30. Dez 2016, 19:30
Wohnort: Luzern, Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Hallo aus Nijmegen (Niederlande)

Beitragvon Tim L. Heller » 30. Sep 2017, 17:59

Herzlich Willkommen im Forum hier, Wout.

Dein Deutsch ist gut verständlich (:

Bist du soweit fündig geworden? Ich hab' in Hamm keine gesehen.

winkw
Beiträge: 6
Registriert: 24. Sep 2017, 20:08

Re: Hallo aus Nijmegen (Niederlande)

Beitragvon winkw » 1. Okt 2017, 09:18

In Houten is der grosste terrarium beurze von der Niederlande. Phidippus regius habe ich dar bekommen. Auch habe ich Hyllus giganteus gesehen. Ein adult weibchen. Ich kaufe aus prinzipe kein adulte spinne. Ich weiss nicht wie alt der spinne ist.

Benutzeravatar
Vanessa Oehmig
Beiträge: 50
Registriert: 31. Dez 2016, 00:45
Wohnort: Merzig (Saarland)
Kontaktdaten:

Re: Hallo aus Nijmegen (Niederlande)

Beitragvon Vanessa Oehmig » 10. Okt 2017, 12:08

Hi :)

"giganteus" ist nur ein Synonym für diardi. Hyllus giganteus sieht ganz anders aus und befindet sich nicht im Hobby. Alle Tiere sind immer Hyllus diardi. "Giganteus" verkauft sich halt etwas besser :)
Herzliche Grüße,
Vanessa :)

winkw
Beiträge: 6
Registriert: 24. Sep 2017, 20:08

Re: Hallo aus Nijmegen (Niederlande)

Beitragvon winkw » 19. Okt 2017, 17:36

Danke für die info. Werd er in Deutschland viel mit H.diardi gezuchtet?

Benutzeravatar
Vanessa Oehmig
Beiträge: 50
Registriert: 31. Dez 2016, 00:45
Wohnort: Merzig (Saarland)
Kontaktdaten:

Re: Hallo aus Nijmegen (Niederlande)

Beitragvon Vanessa Oehmig » 20. Okt 2017, 09:58

Frage mal den "Lai Tschi" - ich glaube der hat gerade noch Tiere zur Abgabe. Meine sind noch etwas zu klein zur Abgabe :)
Herzliche Grüße,
Vanessa :)


Zurück zu „Vorstellung Mitglieder“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder